BORNA und KOHRENER LAND - ein interessantes Reiseziel im Freistaat Sachsen

Unter diesem Motto wirbt der Tourismusverein "Borna und Kohrener Land" e. V. seit 1991 für Gäste aus Nah und Fern, Jung und Alt, Tagesausflügler und Kurzurlauber. Mit unserem Internetauftritt laden wir Sie ein, das Vereinsgebiet zu erkunden und wollen Sie neugierig machen auf eine traditionelle Ausflugsregion des Bornaer und Kohrener Landes.
Der Verein trägt im Namen „Kohrener Land“ – eine Ausflugsregion seit über 100 Jahren. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts pilgerten Leipziger und Chemnitzer zur Sommerfrische in das Kohrener Land. Anknüpfend an diese Tradition sind viele erlebnisreiche Angebote entstanden, die nicht nur für Tagesgäste interessant sind. 1000 Gästebetten in Hotels, Gasthöfen, Gaststätten mit Übernachtung, Pensionen, Reiterhöfen und Privatquartieren laden zum länger Verweilen ein. Ein Blick in unsere Angebote und in den Veranstaltungskalender wird Sie überzeugen. Viele Freizeitangebote für Familien sind Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen Aufenthalt.

Sie sollten einfach die Region Borna, Kohrener Land und seine Nachbarschaft mit all den liebenswerten und gastfreundlichen Menschen selbst entdecken, auf Spurensuche gehen und fündig werden.


Weihnachtspräsente aus dem Kohrener Land

Suchen Sie noch ein passendes Weihnachtsgeschenk für Ihre Lieben. Dann haben wir etwas für Sie.Der Tourismusverein Borna und Kohrener Land e.V. stellt für Sie liebevolle Produktkörbe mir regionalen Erzeugnissen zusammen.
Schauen Sie doch einfach mal rein und fragen Sie bei unseren Mitarbeitern nach, diese beraten Sie gern.
Zugleich können Sie bei der LVZ Aktion einen Produktkob aus dem Kohrener Land in der Zeit vom 22.11. - 01.12.2019 ersteigern.
Nährere Informationen zur LVZ Auktion.


Neue Gästeführer eingetroffen

Auch in diesem Jahr hat der Tourismusverein Borna und Kohrener Land seine beliebte Gästeführerbroschüre neu aufgelegt. Darin finden Sie attraktive Freizeitangebote, Tipps zu kulinarischen Genüssen und natürlich auch Adressen der Berherbungsbetriebe unserer Region. Die Broschüren liegen in der Touristinformation in Borna für Sie bereit.


Einladung zum "Holzbrand in Jahnshain"

Die Töpferei von Jean-Christophe Watt, lädt vor dem 3. Advent zum öffentlichen Holzbrand nach Jahnshain ein.

Öffentlicher Holzbrand vor dem 3. Advent. Je nach Wetter ist der Brand zwischen 12. und 15. Dezember 2019 geplant. Der Holzbrand im Noborigama dauert ca. 60 Stunden. Während dieser Zeit kann man uns besuchen und einfach vorbeikommen, um beim Brand des Ofens dabei sein.
Am 4. Advent findet eine  Ausstellung nach dem Holzbrand statt. Kommen Sie in der Töpferei am
22. Dezember 2019 zwischen 10 und 18 Uhr vorbei. Nähere Informationen


Hofweihnacht im Volkskundemuseum Wyhra

Samstag | 08.12.2019 um 14:00 - 20:00 Uhr

Festlich erleuchtet lädt das Volkskundemuseum in Wyhra zur traditionellen Hofweihnacht ein.

Programm:

14:00 Uhr. Eintreffen des Weihnachtsmanns

14:30 Uhr: Weihnachtliche Weisen mit dem Blasorchester der Musik- und Kunstschule „Ottmar Gerster"

15:30 Uhr: Programm der Grundschule Neukirchen

Handwerkliche und kulinarische Angebote, Handarbeiten,  Plätzchenbacken mit den Kindern, Klöppelvorführungen, Ausstellung der Puppenfreundinnen, Plüschtierestopfen, Fischräucherei und Schmalzbäckerei, Basteln für die Kinder mit Frau Holle und der Spinnradgeschichtenfrau


Weihnachtskonzerte in den Kirchgemeinden der Stadt Frohburg

Samstag | 30. November 2019  um 19:00 Uhr

St. Gangolf Kirche in Kohren-Sahlis: Unter dem Motto „Macht hoch die Tür…“
spielt der bundesweit bekannte Organist Matthias Eisenberg adventliche Orgelmusik zum Abschluss des Weihnachtsmarktes in Kohren-Sahlis.

Sonntag | 1. Dezember um 17:00 Uhr

St. Michaelis Kirche in Frohburg: Adventliche Chormusik mit verschiedenen Chören aus dem Kirchspiel, u.a. der Kirchenchor Frohburg/Benndorf, der Gemischter Chor Frohburg und die Michaelis-Singers.

Sonntag | 1. Dezember 17:00 Uhr

Kirche in Bocka: Traditionell startet die Reihe „Adventsmusik im Kerzenschein“
des Evangelischen Kirchspiels Kohrener Land in der Dorfkirche in Bocka. Lieder des Advents und weihnachtliche Klänge mit dem verstärkten Bockaer Chor sowie Instrumentalisten aus dem Kirchspiel.

Sonntag | 1. Dezember

St. Annenkirche in Prießnitz: Advents- und Weihnachtslieder zum Mitsingen und Zuhören.

Samstag | 7. Dezember um 14:00 Uhr

Dorfkirche in Eschefeld: Adventskonzert zur Eröffnung des Weihnachtsmarktes mit den Michaelis-Singers in der Eschefelder Kirche unter der Lei-tung von Kantor Martin Kluge.

Samstag | 7. Dezember um 16:00 Uhr 

Kirche in Lohma an der Leina:   Es singen und spielen die Michaelis-Singers.
 

Samstag | 7. Dezember um 16:00  Uhr

Dorfkirche Altmörbitz: In der Reihe „Adventsmusik im Kerzenschein“ lädt das Kirchspiel Kohrener Land in die Dorfkirche ein. Es musizieren das Vocalconsort Leipzig, gegründet im Jahr 1999 von Gewandhaus Chor-Leiter Gregor Meyer.
Seit 2018 in den Händen der jungen Chorleiterin Franziska Kuba. Das Ensemble hat sich hat sich durch ebenso einfühlsame wie lebendige Interpretation geistlicher und weltlicher Chormusik einen Namen gemacht. Der musikalische Schwerpunkt liegt auf der
Pflege mitteldeutscher Barockmusik.

Sonntag | 8. Dezember um 16: 00 Uhr

Dorfkirche Gnandstein: In der Reihe „Adventsmusik im Kerzenschein“ lädt das Kirchspiel Kohrener Land in die Dorfkirche ein zur adventlichen und weihnachtlichen Chor- und Instrumentalmusik. Es singen und musizieren Kinder und Jugendliche,
die Kantorei und der Posaunenchor des Kirchspiels Kohrener Land sowie Solisten wie Grit Zurbrügg (Violine) und andere.
Die Leitung hat Kantorin Dorothea Franke.

Freitag | 13. Dezember um 18.30 Uhr

St. Marienkirche in Nenkersdorf: Weihnachtskonzert mit den Michaelis-Singers unter der
Leitung von Kantor Martin Kluge

Die Eintritte sind im Regelfall frei – es wird meist um eine Spende gebeten.

 


Freizeitbad Riff in Bad Lausick

Freitag | 06.12.2019

19:00 – 00:30 Uhr Nachtschwärmersauna mit stündlichen Erlebnisaufgüssen, leckeren Snacks, fruchtigen Cocktails, Lagerfeuerromantik an der Feuerschale, Nacktschwimmen.

ab 22:00 Uhr im Kurbecken und Livemusik mit „Elfie“. Es gilt der reguläre Saunatarif.

 Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.riff-resort.de oder telefonisch unter 034345-71571.


Hofweihnacht im Balancehaus in Kohren-Sahlis

Dienstag | 03.12.2019

Am 03.12.2019 ab 18:00 Uhr lädt das  Balancehaus zu einer Hofweihnacht nach Kohren-Sahlis ein. Mit besinnlichen Weisen und hauseigenem Glühwein soll auf die Adventszeit eingestimmt werden.
Weitere Informationen zum vielleicht kleinsten Kurhaus Sachsens.


Die Kunst der Verführung

Schloss Frohburg
Die Kunst der Verführung - Sonderausstellung zu Erotischer Kunst, Unterwäsche und Dessous

Öffnungszeiten: Dienstag - Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Samstag: 13:00 - 16:00 Uhr
Sonn- und Feiertage:  11:00 - 17:00 Uhr
Eintritt 2,00 € Erwachsene / 1,00 € Ermäßigte

Museum Schloss Frohburg
Florian-Geyer-Straße 1
04654 Frohburg
Tel.: 034348 / 51563
E-Mail:


Erlebnisangebote aus der Region

>>

Sonderausstellung im Töpfermuseum – Holzkunst von Björn Köhler aus Eppendorf

28.09.2019 - 22.02.2019 

Lustige Eierköpfe, knuffige Weihnachtmänner und allerlei andere freundliche Figuren aus Holz bevölkern demnächst das Töpfermuseum in Kohren-Sahlis.
Eine Sonderausstellung zeigt vom 28.09.2019 bis 22.02.2020 einen Überblick über das Schaffen, des vielfach ausgezeichneten Holzkünstlers Björn Köhler aus Eppendorf.
Björn Köhler ist gelernter Drechslermeister und hat den Beruf von der Pike auf gelernt. Von Anfang an reizte ihn die Herausforderung eine eigene Kollektion zu entwerfen – aus der Verbindung von traditionellem Handwerk und Gestaltungsansprüchen der Gegenwart. Mit der Weihnachtskrippe gelang ihm 1991 der Durchbruch. Es folgten Weihnachtsmänner, später auch Kobolde, grüne Männlein und Gratulantenkinder. Erdacht am Zeichentisch und in ungezählten Entwürfen aus Holz immer wieder an der Drechselbank verfeinert, liegt in dem auf Knappheit bedachten Ausdruck der Figuren der Reiz.

 


Adventsmusik in Bad Lausick

Sonntag | 15. 12.2019

17:00 Uhr Adventsmusik mit der Kantorei St. Kilian,
Andreas Kühn an der Orgel,

Stadtkirche St. Kilian Bad Lausick


Förderung unseres Innenmarketings

Gefördert werden verschiedene Broschüren, Faltblätter und weitere Werbemittel sowie diverse Ausstattungsobjekte für die neue Geschäftsstelle.
Der Tourismusverein „Borna und Kohrener Land“ e. V. wurde am 14. Juni 1991 gegründet, um mit gebündelten Kräften aller Akteure touristische Erfolge in der Region zu erzielen.
Seine Geschäftsstelle in der „Alten Wache“ neben dem Rathaus in Borna, ist nicht nur Ansprechpartner für mehr als 100 Mitglieder, sondern in erster Linie auch für Touristen und Einheimische, die Fragen rund um die touristischen Angebote im Vereinsgebiet. Auch nach 27 Jahren gewachsenem Tourismus in der Region gilt es weiterhin, diesen Wirtschaftsfaktor noch stärker in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.
Dabei sind dem Verein nicht nur die großen „Leuchttürme“ wie die Burgen und Schlösser, die natürlich am meisten für Interesse an der Region sorgen, wichtig, sondern auch die vielen kleineren Anlaufpunkte und Angebote, die den Charme der ganzen Region ausmachen.
Um unter der Bevölkerung das Bewusstsein für die Region zu stärken und gleichzeitig den Sektor der Naherholung weiter zu stärken, sollen – zum Teil in Kooperation mit dem Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V. - verschiedene Broschüren und Werbemittel erstellt werden. Weiterhin sind zur Verbesserung des Innenmarketings diverse Ausstattungsobjekte für die neue Geschäftsstelle der Tourist-Information geplant.
Dazu gehören: Broschur Gästeführer/Gastgeberverzeichnis, Broschur Regionale Köstlichkeiten, Broschur Rad- und Wanderwege im Land des Roten Porphyr, hochwertige Fotos, Ausstattung der Tourist-Information, Maßnahmen zur Qualitätssteigerung, Papiertragetaschen sowie Regen-Ponchos, Notizblöcke und Traubenzucker. Vorhabensbeginn ist im Oktober 2018.
 

Tourismusverein
"Borna und Kohrener Land" e. V
.
Markt 2 | 04552 Borna

Fon: 034 33 / 87 31 95
Fax: 034 33 / 87 31 99

Internet:
www.tourismusverein-borna-kohrenerland.de
www.tourismus-bk.de
E-Mail: info(at)tourismus-bk.de

Öffnungszeiten:
Montag | Dienstag | Donnerstag:
9.00 - 13.00 Uhr sowie 13.30 - 17.00 Uhr
Mittwoch | Freitag: 9.00 - 13.00 Uhr
sowie nach Terminvereinbarung

Sächsisches Landeserntedankfest 2019 in Borna

Seit 1998 wird das Sächsische Landeserntedankfest abwechselnd in den Regionen Chemnitz, Dresden und Leipzig ausgerichtet. Sachsens größtes Erntedankfest hat sich, auch dank der Unterstützung durch das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft, zu einer traditionsreichen Veranstaltung entwickelt und ist Spiegelbild der Leistungen der Menschen aus dem ländlichen Raum und Schaufenster des ländlichen Raumes.
Gastgeber des 22. Sächsischen Landeserntedankfestes wird vom 4. bis 6. Oktober 2019 die Stadt Borna im Landkreis Leipzig.
Gemeinsam mit dem Sächsischen Landeskuratorium Ländlicher Raum e.V. (SLK) organisiert sie die Veranstaltung, wobei sie von Bürgern, Vereinen, Verbänden, Kirchen, Schulen, Institutionen und Behörden der Stadt, der Region und aus dem ländlichen Raum tatkräftig unterstützt werden.
Schirmherr des Landeserntedankfestes ist der Sächsische Staatsminister für Umwelt und Landwirtschaft, Thomas Schmidt. Nähere Informationen und dem Programm finden Sie hier

NEUES aus der LEADER Region „Land des Roten Porphyr“

Zum Stichtag 15. November sind 2020 Anträge eingegangen. Mangels Budget werden nicht alle positiv entschieden werden. 2020 endet die Leader-Förderperiode.
Der Ideenwettbewerb für gemeinnützige Vereine, Stiftungen und Initiativen wird im Jahr 2020 erneut aufgelegt.

Förderung eines Vorhabens nach der Richtlinie des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft zur Umsetzung von LEADER-Entwicklunsstrategien.