Kontakt:

Telefon: 034 48 / 75 25 50 | 034 48 / 75 87 43
Telefax: 034 48 / 75 21 44

E-Mail: kohlebahn.meuselwitz(at)freenet.de
Web: www.kohlebahnen,de

Öffnungszeiten Büro der Kohlebahn:
Mo - Do  9.30 - 14.30 Uhr
Fr 9.30 - 13.30 Uhr

Ort:
04610 Meuselwitz, Georgenstr. 46
Museum, Lokschuppen, Modelbahn, Fahrten mit der Kohlebahn

Ansprechpartner vor Ort:
Fr. Hartung
Fr. Klaus
Fr. Kahnt
Hr. Weißbrodt

Parkplatz vorhanden | Saal vorhanden in der Westernstadt in Haselbach (Saloon), dieser wird zum Mittagessen und Kaffeetrinken bei Plan- und Sonderfahrten genutzt. Gruppenfahrten bis 190 Fahrgäste (siehe Fahrplan)
Sonderfahrte für Reiseveranstalter, Firmen, Vereine, Familienfahrten, Schulen, Kindergärten und vieles mehr. Fahrten mit festem Programm wie Kaffee- und Kuchenfahrten, Mutzbratenfahrten, Schussfahrten und viele individuell anpassbare Programme.

Die Westernstadt und der Betriebsbahnhof sind das Erste, was der Fahrgast in Haselbach zu sehen bekommt. Nach dem Grenzübertritt von Thüringen nach Sachsen, welchen man an unserem kleinen Zollhäuschen erkennen kann, kommt der Haltepunkt Regis-Breitingen.