Raus in die Natur! Rein ins Kohrener Land!

Die schönsten Routen zum Spazierengehen, Wandern, Laufen, Radfahren und Mountainbiken

Ein dichtes Wegenetz durchzieht das schöne Kohrener Land. Rund um die Töpferstadt können Sie idyllische Dörfer, saftige Wiesen, reiche Felder und grüne Wälder entdecken. Die schönsten Strecken haben wir für Sie zusammengestellt.

Folgende Kennzeichnung zeigt Ihnen, wofür die jeweilige Route geeignet ist:

 


Wandern


Laufen


Radfahren


Mountainbiking


Barrierefreiheit


kindergeeignet


Kinderwagen

 

 

Sicherheitshinweis: Der deutsche Wald ist zur Erholung aller da. Jeder kann staatliche und private Wälder betreten und sich auf eigene Gefahr darin frei bewegen. Achten Sie stets auf die Wetterlage (Wind, Sturm, Schneelast, Gewitter) und die nähere Umgebung, um nicht von umstürzenden Bäumen oder herabfallenden Ästen verletzt zu werden.

Wir haben Ihnen Routen zusammengestellt, welche auf etablierten Pfaden, Feld- und Waldwegen und öffentlichen Straßen verlaufen, können jedoch keine Gewähr dafür übernehmen, dass diese zu jeder Zeit und Jahreszeit frei von Hindernissen sind (z.B. umgestürzte Bäume). Gerade nach einem Sturm kann es dauern, bis alle Wege wieder von den Eigentümern bzw. der Kommune hergerichtet worden sind.

Im Kohrener Land sind an den wichtigsten Trassen Wegweiser mit Orts- und Entfernungsangaben installiert. Für die vorgeschlagenen Rundwege nutzen wir jedoch auch weniger bekannte, unbeschilderte Strecken. Wir empfehlen Ihnen daher, mit Ihrem Smartphone eine NavigationsApp wie Komoot oder OutdoorActive zu benutzen, wo alle hier vorgeschlagenen Routen verfügbar sind.

Rundwege (ca. 10 km):

Rundwege (ca. 5 km):

Rundwege (längere Touren):